Über uns

Praxisnähe und Erfahrung

Im Jahr 2011 gegründet, ist die element-i-Bildungsstiftung keine theorielastige 'Kopfgeburt', sondern aus über 20 Jahren praktischer Erfahrung mit frühkindlicher Bildungsarbeit erwachsen.

In derzeit 34 eng mit der Bildungsstiftung zusammenarbeitenden Kitas sowie zwei Grundschulen können Kinder ihre individuellen Talente entdecken und entfalten. Träger der Kinderhäuser bzw. Schulen ist nicht die Stiftung, sondern ein Netzwerk praxisorientierter Vereine und gemeinnütziger Gesellschaften.

Die Stiftung ist konfessionell und parteipolitisch ungebunden und als gemeinnützig anerkannt.

Grundlage der element-i-Bildungsstiftung ist ein konsequent humanistisches Menschenbild. Mehr zum element-i-Leitbild erfahren Sie hier.

Personen

Initiiert wurde die element-i-Bildungsstiftung von Waltraud Weegmann, Clemens M. Weegmann sowie Margret Wittig-Terhardt.

Unterstützt und beraten wird sie von einem engagierten und kompetenten ehrenamtlichen Beirat, bestehend aus Dr. Peter Baumeister, Dr. h.c. Matthias Kleinert und Mark Zimmermann.

Als Koordinatorin steht Ihnen Denise Meyer bei Fragen oder Anregungen gerne via Mail (denise.meyer@element-i-bildungsstiftung.de) oder telefonisch unter 0711 656960-36 zur Verfügung.

Der Stiftungsbeirat und Team(v.l.): Clemens Matthias Weegmann, Dr. Peter Baumeister, Mark Zimmermann, Waltraud Weegmann, Carola Kammerlander, Dr. h.c. Matthias Kleinert, Margret Wittig-Terhardt, Meike Betz (Stiftungskoordinatorin)
element-i-Bildungsstiftung Beirat

Ein Überblick über unsere Themenfelder zum Download

Jahresberichte