Voriger
Nächster

Kinderrechte-Check: Kinderrechten auf der Spur

Kinderrechte gehen alle an!

Kinder haben Rechte! Es ist unsere Aufgabe als Erwachsene, diese zu wahren und für sie einzustehen. 

Im Vorfeld des Internationalen Tags der Kinderrechte, am 20. November 2022, laden wir Sie dazu ein, bei der Aktion „Der Kinderrechte-Check: Kinderrechten auf der Spur“ mitzumachen. Die gemeinsame Aktion ist initiiert von der element-i Bildungsstiftung und dem Projekt Kinderpartizipation Württemberg und findet den Auftakt im Rahmen der MACH DICH STARK Tage vom 20. bis 27. November 2022. 

Schlüpfen Sie mit den Kindern in die Rolle von Detektiv*innen und nehmen Sie Ihre Umgebung unter die Lupe: Wo tauchen Kinderrechte in unserer Einrichtung oder der Umgebung auf? Welches Kinderrecht ist hier zu finden? Die gefundenen Kinderrechte werden als “Spuren” fotografisch von den Detektiv*innen festgehalten. Aus allen Bildern entsteht ein Online-Foto-Rätsel, so dass auch Erwachsene die Kinderperspektive einnehmen und miträtseln dürfen.  

Begleitend zum „Kinderrechte-Check“ haben wir ein Reflexionspapier Kinder haben Rechte – Lasst uns darüber sprechenentwickelt, das Ihnen als Anregung dienen und Hilfsmittel bei der Projektumsetzung sein soll. Natürlich können Sie das Paper aber auch völlig unabhängig davon verwenden. Nutzen Sie auch unser Plakat, um auf Kinderrechte aufmerksam zu machen. 

Denn Kinderrechte gehen uns alle an!  Machen Sie mit! 

Begleitmaterial

Das Reflexionspapier “Kinder haben Rechte – Lasst uns drüber sprechen” bietet Anregungen und Hilfsmittel zum Auseinandersetzen mit dem Thema im Umgang mit Kindern. Machen Sie Ihre Umgebung auf Kinderrechte mithilfe unseres Plakats aufmerksam. 

Foto-Quiz

Zum Quiz geht es mit Klick auf die Fotos. Viel Spaß beim Rätseln. 

Ihr Kontakt

+49 (0) 711 656960-7009
bildungsstiftung@element-i.de

Kooperationspartnerinnen