Der Kinder-Kunst-Tag Baden-Württemberg

Kinder und Kultur in (Inter-)Aktion

Volle Zuschauerreihen, ausverkaufte Häuser, ein begeistertes Publikum – das wünschen sich alle Kultureinrichtungen. Kulturelle Bildung und die Heranführung an das kulturelle Angebot beginnen bereits in der Kita.

Kinder sind empfänglich für künstlerische Eindrücke, sind bereit sich auf Neues einzulassen. Frühkindliche kulturelle Bildung ist elementar für die Entfaltung der Persönlichkeit und Talente der Kinder. Gerade für Kinder aus bildungsfernen Familien ist Förderung von Anfang an von entscheidender Bedeutung.

Worum geht es beim Kinder-Kunst-Tag?

Am Kinder-Kunst-Tag bieten Kunst- und Kultureinrichtungen Kindern im Alter von fünf bis sechs Jahren
einen Einblick in ihr Haus; in das, was sie machen, zeigen, ausstellen. Sie erhalten ein Blick hinter die Kulissen und werden angeleitet selbst künstlerisch aktiv und kreativ zu werden. An diesem Tag wird Begeisterung für Musik, Tanz, Bildende Kunst, Literatur und Theater mit Kindern geteilt.

Warum Kunst-/Kultureinrichtung dabei sein sollten:

  1. Der Tag ist ein „Türöffner“ für den Austausch zwischen Kultur- und Bildungseinrichtungen.
  2. Die Kinder tragen positive Erfahrungen als Impulse weiter in ihre Familien.
  3. Wir bewerben den Tag mittels einer regen Pressearbeit.
  4. Ihr Logo erscheint auf den Projektmaterialien.
  5. Sie können das "element-i macht KUNST"-Logo für Ihre eigene Kommunikation nutzen.
    So zeigen Sie, dass Sie sich engagieren!

Warum Kitas dabei sein sollten:

  1. Die Kinder können am Kinder-Kunst-Tag verschiedene Kunst-/Kultureinrichtungen vor Ort besuchen, sich ausprobieren und künstlerische Berufe hautnah kennenlernen.
  2. Den Mädchen und Jungen wird mit dem Aktionstag ein Zugang zu Kunst und Kultur ermöglicht und schon frühzeitig Begeisterung geweckt.
  3. Die Kunst-/Kultureinrichtungen bereiten spannende Aktionen für die Kinder vor und ermöglichen damit besondere Lernerlebnisse.

So machen Sie mit:

Kunst- und Kultureinrichtungen:

Ihr Kinder-Kunst-Tag soll genau auf Ihre individuellen Möglichkeiten und Bedürfnisse zugeschnitten sein. Sie entscheiden, ob Sie eine oder mehrere Kindergruppen einladen und was Sie anbieten möchten.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Gestaltung des Programms und kümmern uns um die gesamte Koordination mit den Kitas.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um am 3. Kinder-Kunst-Tag Baden-Württemberg teilzunehmen.

Kitas:

Das Programm des 3. Kinder-Kunst-Tags für Kitas in Baden-Württemberg finden Sie ab Ende Februar 2018 hier auf unserer Website, über die Sie sich direkt online anmelden können.

Natürlich stehen wir bei Fragen zum Programm oder der Organisation des Besuchs jederzeit gerne zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt mir uns auf!


Partner des Kinder-Kunst-Tags 2017

Stuttgart

                           

                      

 

 

Karlsruhe

                  

                

Mannheim

Tübingen

Friedrichshafen

Ihre Ansprechpartnerin

Denise Meyer

Koordinatorin
0711 656960-36

Nächster Kinder-Kunst-Tag:
15. Mai 2018

Kinderhäuser und Kultureinrichtungen, die beim KKT dabei sein möchten, sind herzlich eingeladen Kontakt aufzunehmen.



Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Bildung und Soziales der Sparda-Bank Baden-Württemberg.