Anmeldung zum Kinder-Kunst-Tag am 09. Mai 2023

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich als teilnehmende Kita für den Kinder-Kunst-Tag am 09. Mai 2023 anmelden möchten.

Tragen Sie Ihre Kita ab XX in das Formular auf der Detailseite Ihres Wunschprogramms ein und seien Sie als Teilnehmende dabei.

Anmeldestart: n. n. 

Anmeldeschluss: 28. April 2023

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme!

Seminar-Kategorie

Datum

Ort

Einblicke in die Metallverarbeitung

Ihr bekommt Einblicke in den gewerblichen Bereich unseres Unternehmens und lernt vieles rund um das Thema „Metallbearbeitung“ kennen.

Als Highlight dürft ihr selbst ein kleines Werkstück fertigen, welches ihr als Erinnerung an diesen Tag mit nach Hause nehmen dürft.



Hinter den Kulissen der Verkehrsbetriebe Karlsruhe

8:30 Uhr: Begrüßung im Betriebshof West

8:30 – 9:00 Uhr: Betriebsbesichtigung BHW

9:00 – 11:00 Uhr: Feinwerkmechaniker – Ausbildungswerkstatt : Erstellen einen Stahlwürfels (Bohrmaschine und Drehmaschine),  Erstellen eines Kupferfisches (CNC-Fräsmaschine)

11:00 – 12:00 Uhr: Wenn möglich Steuern ggf. mitfahren im Fahrstand einer Straßenbahn auf dem Betriebsgelände

12:00 – 12:30 Uhr: Mittagessen

Belegung

Ausgebucht

Führung und Werkeln

==> Begrüßung/ Lehrwerkstatt-Führung

==> Führung durch die Hauptwerkstatt

  • Schiebebühne
  • Busfahrt

==> Brezelfrühstück und Getränke (Säfte + Wasser)

==> Werkeln

==>Verabschiedung

Belegung

Ausgebucht

Bau dir deinen Kompass

Was ist Magnetismus und wie funktioniert ein Kompass?
Gemeinsam beantworten wir die Fragen und jedes Kind baut seinen eigenen Kompass.

Anschließend gehen wir in die Ausbildungsabteilung der SICK AG und fertigen individuelle Namensbutton.

Belegung

Anmeldezeitraum beendet

WOLFF & MÜLLER Kinderbaustelle

Ausgestattet mit WOLFF & MÜLLER Bauhelm und leuchtend gelber Warnweste können sich die kleinen Tüftler/innen und Forscherinnen auf der WOLFF & MÜLLER Kinderbaustelle nach Herzenslust ausprobieren. Unter Aufsicht und professioneller Anleitung dürfen die Kinder an den insgesamt sechs Bau-Stationen hämmern, pflastern, mauern, ein Miniatur-Dach decken, eine kleine Brücke bauen und einen echten Bagger führen.

Wer alle sechs Bau-Stationen besucht hat, bekommt am Ende eine Urkunde ausgestellt und ein kleines Geschenk überreicht.

Belegung

Ausgebucht

Strom aus, Strom ein: wie aus Granulat ein Schalter wird

  1. Ankommen: Begrüßung und kleiner Stärkung
  2. Vorstellung des Unternehmens und unserer Tätigkeiten
  3. Start der K&N-Ralley: Rundgang durch die Produktion mit einzelnen Aktivitäten in den Fachbereichen
  4. Kleine Experimentier- und Spielaufgabe
  5. Mittagessen
  6. Ausgabe Urkunden und Verabschiedung

Belegung

Ausgebucht

Tüftler- und Forscherinnentag bei den Stadtwerken Karlsruhe

Maximal 18 Kinder können in unseren Ausbildungswerkstätten folgendes Programm durchlaufen:

– Schrauben sortieren und Gewindemutter aufschrauben (fünf verschiedene Größen)

– Solar-Zelle mit Propeller verschrauben, damit sich der Propeller drehen kann

– Bilder bearbeiten

Belegung

Ausgebucht

Was ist eine Werkzeugmaschine?

Was ist eine Werkzeugmaschine?
Wie funktioniert eine Werkzeugmaschine?
Und was macht die überhaupt?

Unter anderem die Antworten zu diesen Fragen wollen wir gemeinsam mit den Kindern erforschen.
Dabei werden wir Bekanntschaften mit einfachen kleinen Modellen bis hin zur großen Werkzeugmaschine machen.
Wir freuen uns auf eine span(n)ende Tour mit den Kids mit tollen Überraschungen!

Belegung

Anmeldezeitraum beendet

Tüfteln, Tinkern, Trickfilm

Den eigenen Trickfilm machen, kleinen Roboter-Käfern programmieren und um die Wette fahren oder im Makerspace tüfteln mit 3D-Drucker, Drehmaschine und Lasercutter. Das Stadtmedienzentrum bietet viel und das medienpädagogische Team freut sich, am Tüftler- und Forscherinnentag 2022 exklusiv für euch die Türen zu öffnen.

Belegung

Ausgebucht

Auf den Spuren der verborgenen Schätze

Im Zeppelin Museum kann man viele Dinge sehen: Kunstwerke, Teile von Zeppelinen und andere Schätze. Doch das Museum besitzt so viele Sachen, dass sie nicht alle in die Ausstellungen passen. Sie lagern in bestimmten Räumen, die man Depots nennt. Normalerweise können Besucher*innen die Depots nicht besuchen, aber beim Tüftler- und Forscherinnentag gibt es die Gelegenheit, in die Tiefen des Museums herabzusteigen, um die besonderen Schätze anzuschauen! Gemeinsam mit Forscher*innen aus dem Museum geht ihr auf Spurensuche, lernt, wie Dinge ins Museum kommen und könnt danach selbst Objekte erforschen.

Belegung

Ausgebucht

Kleine Tüftler, großes Basteln

Tüftelt und forscht mit uns wie ein Produkt, welches Euch im Alltag unterstützen soll, von Anfang an entsteht.

 

Belegung

Ausgebucht

Holz riechen, Holz spüren, mit Holz experimentieren!

An mehreren Stationen dürfen die Kinder die Eigenschaften von unterschiedlichen Holzarten  erfahren.

Aus den einzelnen Holzstücken darf jedes Kind ein Haus zusammen stecken.

Belegung

Ausgebucht

Erstes Programmieren mit Blue-Bots

Wie funktioniert Programmieren? In Kleingruppen (8 Kinder) machen die Kinder erste Programmiererfahrungen und lenken anschließend kleine Käfer-Roboter, sogenannte Blue-Bots, durch einen Hindernisparcours.

Dauer: 30 Minuten

 

Belegung

Ausgebucht

Science for Kids

Schüler*innen der Klasse 11 werden unter Anleitung der Fachlehrer wissenschaftliche Experimente durchführen.

Belegung

Ausgebucht

Bosch: Bau eines Theremins (Musikinstrument)

Bau eines Theremins (Musikinstrument)

Belegung

Anmeldezeitraum beendet

Schatztruhe bei Andreas Stihl AG & Co KG

Gestaltung und Herstellung einer Schatztruhe mit unterschiedlichen Fertigungsverfahren

Belegung

Ausgebucht

Papierraketen basteln/abschießen

Basteln von Papierraketen, bemalen und abschießen.

Betriebsrundgang

Belegung

Ausgebucht

Erkundung der spannenden Technik bei HAINBUCH

  • Was macht  HAINBUCH
  • Betriebsrundgang – Moderationswand vereinfachten Durchlauf zeigen
  • Malen – gesehenes Verarbeiten mit einem Bild
  • Maschinenvorführung
  • Materialkunde – Metall, Kunststoff, Alu
  • Spiel »Puzzlequiz«

Belegung

Ausgebucht

Berufe im Maschinenbau

Beginn: 9.30 Uhr beim Haupteingang (nur eine Gruppe – ca. 10 Kinder + Erzieher)

Schnitzeljagd durch die Firma: kindgerechte Vorstellung der Berufe + spielerische Vermittlung

Ende: 12.00 Uhr

Belegung

Ausgebucht

Handwerk entdecken – Raumausstatter/-in, Schreiner/-in, Buchbinder/-in

Mit 130 verschiedenen Ausbildungsberufen gibt es im Handwerk viel zu entdecken. Am Tüftler- und Forscherinnentag können bei uns drei dieser Handwerksberufe erkundet werden. An drei Mitachstationen geben unsere Lehrmeister/-innen einen Einblick in die Berufe Raumausstatter, Schreiner und Buchbinder.

Belegung

Ausgebucht

Wir bauen eine Schreibtischuhr

Aus einer CD Hülle und einer CD bauen wir eine Schreibtischuhr. Anstatt die alte CD mit Hülle weg zu schmeißen bauen wir eine nützliche Uhr mit Batterie Laufwerk. Wir bohren und kleben  und malen noch an. Wir versuchen auch die Uhrzeit zu lernen. Natürlich dürft ihr die Uhr mit nach Hause nehmen

Belegung

Anmeldezeitraum beendet

Schreinern einer Holzkiste

Führung durch die Schreinerei und anschließendes schreinern einer Holzkiste.

Belegung

Ausgebucht

Ein Blick in die bunte Welt der IT bei synyx

Was machen eigentlich die Frauen und Männer den ganzen Tag am Computer? synyx lädt euch ein zu einem Blick hinter die Kulissen mit viel Spaß an der Sache, anschaulichem (LEGO-) Modell und einem kleinen Workshop, bei dem wir in kleinen Gruppen einem Roboter das Fahren beibringen.

Belegung

Ausgebucht

Warum schäumt Seife?

Wir experimentieren gemeinsam mit Seifenschaum und beobachten, wie Seife Wasser und andere Flüssigkeiten verändern kann. Außerdem stellen wir ein eigenes Badesalz her.

Belegung

Anmeldezeitraum beendet

Tüfteln im Ausbildungscenter

Die Festool Group ist ein mittelständisches Familienunternehmen in der dritten Generation mit mehr als 3.000 Mitarbeitenden. Seit Jahren hat sich das Unternehmen vor allem mit der Marke Festool als Spezialist für Schreiner, Maler, Autolackierer und den Bereich Renovieren und Sanieren erfolgreich am Markt der Elektrowerkzeuge etabliert.

Am Tüftler- & Forscherinnentag lernen die Kinder an verschiedenen Stationen in unserem Ausbildungscenter spielerisch unser Unternehmen und unsere Produkte kennen und dürfen selbst aktiv “mittüfteln”.

Belegung

Ausgebucht

Experimentierwerkstatt für KiTas

Unsere Azubis bereiten im Bibliothekslabor mehrere Experimentierstationen für ca. 4 Kleingruppen vor. Verschiedene Elemente werden vorgestellt und die Experimente werden unter Anleitung selbständig durchgeführt.

Belegung

Ausgebucht

Tüftler und Forscherinnentag bei KOMET

  1. Station: Testen der Geschicklichkeit am „heißen Draht“
  2. Station: Riesen-Wackelturm spielen
  3. Station: Spielerisches Kennenlernen der KOMET-Produkte

Gemeinsame kurze Werksführung

Belegung

Anmeldezeitraum beendet

Werkzeuge & Technik entdecken

Begrüßung mit Foto, Elektrowerkzeuge – Mikro-Betriebsbesichtigung, Kleinigkeit zu Essen & Trinken, Technik erfahren – Basteln, Verabschiedung

Belegung

Anmeldezeitraum beendet

Besuch in der Mitmachausstellung “Müllmonster-Alarm!”

In der Mitmachausstellung MÜLLMONSTER-ALARM! beschäftigen wir uns mit den Dingen, die wir loswerden wollen: Ob Bananenschale, Plastikflasche oder Bäckertüte, ständig sind wir von Müll umgeben. Doch was wissen wir über ihn? Wo entsteht er? Was passiert, nachdem er in die Tonne geworfen wurde? Wer kümmert sich um die Entsorgung? Was macht Müll zur Gefahr und welche Möglichkeiten gibt es, Abfälle zu vermeiden?

Gemeinsam machen wir uns in der Mitmachausstellung auf die Jagd nach Müll – d.h. wir jagen die Müllmonster! Ihr durchforstet Küchenschränke, trennt Müllsorten, klettert in ein Müllauto, schaut nach Müll im Meer und auf dem Mond, errätselt nachhaltigere Alternativen und gestaltet in der Upcycling-Werkstatt Praktisches und Kunstvolles aus wiederverwerteten Materialien. Seid Ihr bereit, die Müllmonster zu fangen?

Belegung

Ausgebucht

Schlosser-innen und Schlösser bei WERU GmbH

Begrüßungsrunde

Rundgang durch die Werkstatt und Demonstration der Maschinen

Vesper mit Butterbrezeln und Apfelsaftschorle und Wasser

Mitmachaktion Schlüsselanhänger (Vorhängeschloss) 4 Stationen

  1. Draht schneiden, Gewindeschneiden
  2. Draht biegen
  3. Aluminium bohren
  4. Entgraten und Montage

Mittagssnack mit Käsebrötchen oder Pommes Rot/Weiß  (in Absprache mit den KiTa Betreuern).

Fragerunde, Gruppenfoto, Goodies

Eventuell können wir noch Schweißen und Brennschneiden (wenn die Zeit reicht)

Belegung

Ausgebucht

Tierische Baumeister

Nicht nur Menschen bauen Häuser, auch Tiere fertigen kunstvolle Behausungen. Die Kinder lernen einige davon kennen und konstruieren ein gemütliches Nest für tierische Bewohner.

Belegung

Ausgebucht

Next Generation

  • Begrüßung der Kinder und Erzieherinnen an unserem Empfang
  • An 2-3 Stationen werden verschiedene Materialien gezeigt und damit gearbeitet. Jedes Kind darf eine Blume oder einen Teelichthalter fertigen.
  • Gemeinsames Mittagessen ab 11:30 Uhr in unserem Betriebsrestaurant. Es gibt für die Kinder Spaghetti mit Tomatensoße
  • Verabschiedung zwischen 12:15 und 12:30 Uhr

Belegung

Anmeldezeitraum beendet

Forschen im All

Begleitet uns durch die Kinder-Raumfahrtausstellung des Dornier Museum und entdeckt mit uns den Weltraum! Wie fliegen Raketen, was macht ein 3D-Drucker im All und wie könnten Astronaut:innen irgendwann auf dem Mars leben?

Im Anschluss an unsere Tour durch das Museum können die kleinen Tüftler:innen ihre eigene kleine Rakete gestalten und ein tolles Pflanzenexperiment durchführen!

Belegung

Ausgebucht

Arbeiten am Stein

Jedes Kind bekommt einen Stein zum Bearbeiten. Die Teile werden am Ende zu einem Ganzen zusammengefügt, um darzustellen, dass es sich gleichwohl um eine Gemeinschaftsarbeit handelt. Die Exponate bekommen die Kinder selbstverständlich mit nach Hause.

Belegung

Ausgebucht

Ihr Kontakt

+49 (0) 711 656960-7009
bildungsstiftung@element-i.de